Latinas wollen mehr Sex als europäische Frauen

Laut einer Studie ist für Frauen aus Brasilien, Venezuela und Mexiko Sex wichtiger als für Europäerinnen

Für eine vom Bayer-Konzern durchgeführte Studie mit dem Titel „El sexo de la mujer moderna“ (zu Deutsch: der Sex der modernen Frau) wurden 12.000 Damen aus 12 verschiedenen Ländern befragt. Demnach ist für 75 Prozent der lateinamerikanischen Frauen Sex ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens.

Deutsche sind trübe Tassen

Für Brasilianerinnen, Venezuelanerinnen und Mexikanerinnen ist el sexo sogar sehr wichtig.

Außerhalb des südamerikanischen Wonnenkontinents sieht es leider etwas traurig aus. Nur 28 Prozent der Frauen aus Deutschland, Frankreich, Italien, Polen, Saudi Arabien, Südafrika, Spanien, Türkei und England sprechen dem Sex eine wichtige Rolle in ihrem Leben zu. Gerade einmal 8 Prozent dieser Spielverderberinnen wollen mehr und öfter Lust verspüren. Bei den Latinas sind es anregende 22 Prozent.

weiter

Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: