Woran frau merkt, wie ihr männliches Gegenüber wirklich tickt.

Das erste Date steht an: Woran frau merkt, wie ihr männliches Gegenüber wirklich tickt?

Finger weg

Acht Alarmzeichen beim ersten Date: Auch wenn Toleranz die Basis jeder guten Beziehung ist, gibt’s doch Statements und Verhaltensweisen, bei denen frau auf der Hut sein sollte, wenn sie den potentiellen Partner betreffen.

Treten nur ein oder zwei Fehler in milder Form auf, kann auf Besserung gehofft und Erziehungsarbeit geleistet werden. Schließlich ist man selbst auch nicht mackenfrei. Leistet er sich aber einen gravierenden Fauxpas nach dem anderen, sollte man ihn ziehen lassen. Denn ist Mensch/Mann mal erwachsen, ist eine Komplettumkrempelung leider nicht mehr möglich.

Der Egozentriker

“Wie, Du magst Star Wars nicht? Das ist der ultimative Film über das Leben, das Universum und den ganzen Rest! Den liebt jeder, der was von Kino versteht.” Ein Satz, der vor allem bei variiertem und häufigen Auftreten zu denken geben sollte. Natürlich muss man seinen Geschmack in Sachen Lieblingsbuch, -film und -musik nicht teilen, um glücklich zu werden. Aber weiß er das auch? Wer Abweichlern von seiner Geschmackslinie irgendwas zwischen Dämlichkeit und Unmoral unterstellt, ist intolerant und egozentrisch.

Der Protzer

“Mein Haus, mein Auto, mein letzter Urlaub” – erschöpft sich seine Konversation zum großen Teil in Angeberei, ist das erstens anstrengend und lässt zweitens oft auf ein unterentwickeltes Selbstbewusstsein schließen. Noch schlimmer: Es könnte gut sein, dass Sie auch nur eine weitere Trophäe auf seinem Kaminsims werden sollen. Und welche Frau, die was auf sich hält, will schon da enden?

Der Kommunikator

Wir leben im Handyzeitalter und können selbst nicht mehr ohne den kleinen mobilen Begleiter. Aber es gibt Zeiten, wo er schweigen muss. Wenn nichts Lebenswichtiges oder beruflich Unabdingbares erwartet wird, sollte das Handy beim ersten Date stumm- oder ganz ausgeschaltet werden. Hält er sich nicht dran und plaudert mehr als einmal fröhlich mit Freunden, während sie die Blumen auf dem Tischtuch zählen dürfen, zeigt das einen bedauerlichen Mangel an Respekt.

Der Geizhals

Eins vorweg: Frauen sind gottseidank nicht mehr von Gnade und Portemonnaie der Männer abhängig und zahlen gern auch selber. Aber wenn’s ums erste offizielle Date geht, darf er sich schon ein bisschen ins Zeug legen. Wenn neutrales Restaurantterrain gewählt wurde, sollte die Einladung zum Drink oder Essen schon drin sein. Wer hier auf getrennter Rechnung besteht und beim Trinkgeld unter der Minimalgrenze bleibt, outet sich als knickrig und kleinlich.

Der Laberer

Er findet eigentlich nur ein Thema interessant: sich selbst! Ist erst mal nicht so schlecht. Schließlich will man ihn ja kennen lernen. Doch was zu viel ist, ist zu viel

Fängt er beim Prosecco mit einem Exkurs über seinen Geburtsort an um beim Dessert schließlich die vorläufigen Höhepunkte seiner beruflichen Karriere zu schildern, sollten Sie die Notbremse ziehen. Vor allem, wenn sich sein Interesse an Ihnen in zwei bis drei kurzen Fragen erschöpft hat.

Der Lästerer

“Meine Ex ist ein Alptraum.” Fallen solche Sätze beim ersten Date, ist allergrößte Vorsicht geboten. Möglich ist es zwar, dass er unschuldig auf eine Oberzicke hereingefallen ist. Aber grundsätzlich gehören zu einer Beziehung immer zwei. Und für ihr Ende sind ebenfalls beide verantwortlich. Wer noch soviel negative Gefühle für seine Verflossene hat, ist entweder nicht bereit für eine neue Beziehung, oder überhaupt noch nicht reif für eine.

Der Überfallerotiker

Sicher, es knistert schon mal so beim ersten Date, dass der Weg ins Bett nicht kurz genug sein kann. Feine Sache, aber nicht immer der Fall. Oft genügen ein Küsschen oder zwei, um die vorsichtige, aber deswegen nicht weniger prickelnde körperliche Annäherung zu starten. Sollte er ihre Signale missachten und einen auf Don Juan für Arme machen mit unerwünschten Zärtlichkeiten, frivolen Witzchen und Andeutungen, sollte man ihn besser abheften.

Der Spielchenspieler

Erst einen auf große Leidenschaft machen und am nächsten Tag nicht anrufen. Sollte er nach dem ersten Date auf Tauchstation gehen, oder in Sachen Kommunikation immer Ihnen die Initiative überlassen, ist das in der Regel kein gutes Zeichen. Entweder steht er einfach nicht so auf Sie, oder er gehört zur Kategorie der Spielchenspieler, denen das Manipulieren von Menschen mehr Spaß macht als der Austausch ehrlicher Gefühle.

Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: